Lubberich GmbH - Dentallabor - Schöne Zähne in Koblenz Lubberich GmbH - Dentallabor - Schöne Zähne in Koblenz Lubberich GmbH - Dentallabor - Schöne Zähne in Koblenz Lubberich GmbH - Dentallabor - Schöne Zähne in Koblenz Lubberich GmbH - Dentallabor - Schöne Zähne in Koblenz Lubberich GmbH - Dentallabor - Schöne Zähne in Koblenz Lubberich GmbH - Dentallabor - Schöne Zähne in Koblenz Lubberich GmbH - Dentallabor - Schöne Zähne in Koblenz

VERANSTALTUNGSTIPP, 18. April 2018

Blicken Sie über den Tellerrand hinaus

"Besteuerung von Zahnärzten - Besonderheiten und Fallstricke"

Zum Thema Besteuerung von Zahnärzten referiert für Sie Diplom-Finanzwirt (FH) Niko Johannes Hümmer, angestellter Steuerberater in der Steuerberatungskanzlei Prof. Dr. Oliver Baedorf in Koblenz.

In kollegialer Runde und entspannter Atmosphäre haben Sie die Möglichkeit, sich je nach Art der Berufsausübung zum Thema Besteuerung umfassend zu informieren, Fragen zu stellen, sich beraten zu lassen und auszutauschen.

Im Rahmen des Vortrags werden folgende Themenbereiche unter steuerlichen Aspekten angesprochen:

  • Der angestellte Zahnarzt
  • Unterschiedliche Tätigkeiten der Berufsausübung
    • Einzelpraxis
    • Berufsausübungsgemeinschaft
    • Praxisgemeinschaft
  • Ausgaben des Zahnarztes
  • Privatausgaben
  • Einkommensteuer des Zahnarztes
  • Umsatzsteuer des Zahnarztes
  • Gewerbesteuer des Zahnarztes
  • Besteuerung der Zahnarzt-GmbH
  • Steuererklärungen und Abgabepflicht
  • Betriebsprüfung

Veranstaltungsort: Lubberich Dental-Labor
Datum: Mittwoch, 18.04.2018
Uhrzeit: 18.00 bis 20.00 Uhr
Kostenbeitrag: 130,00 € inkl. MwSt.
Zertifizierung: Für die Veranstaltung sind Fortbildungspunkte bei der LZK beantragt.

Sichern Sie sich einen Platz, klicken Sie HIER um sich anzumelden. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass die Teilnehmerzahl dieser Veranstaltung begrenzt ist und wir die Plätze nach Eingang der Anmeldungen berücksichtigen.

Anmeldeschluss ist der 06. April 2018

Wir bitten freundlich um Beachtung, dass ein Rücktritt von der Veranstaltung nur bis zu diesem Termin möglich ist. Die entsprechende Mitteilung muss rechtzeitig schriftlich an das Lubberich Dental- Labor erfolgen. Danach ist eine Erstattung des Beitrages nicht mehr möglich, da wir selbst entsprechende Zahlungsverpflichtungen haben.

Für ihr leibliches Wohl ist wie immer bestens gesorgt. Wir freuen uns auf Ihr Kommen und einen interessanten Abend.

Mit freundlichen Grüßen, Ihr Lubberich- Team

 

Geschrieben von: Nicole WeinemErschienen am: 
05.02.2018

„Meisterleistung“

Lubberich ist stolz auf seine Zahntechnikerin und ehemalige Auszubildende Corinna Germeshausen

In diesem Jahr haben insgesamt 422 Handwerkerinnen und Handwerker aus Südbaden den Meistertitel in ihrem Beruf erworben. Am 9. Dezember wurden sie für ihre Leistung im Rahmen der Meisterfeier der Handwerkskammer Freiburg geehrt. So auch Zahntechnikermeisterin Corinna Germeshausen als eine der besten Jungmeisterinnen ihres Jahrgangs!

Die Meisterausbildung an der Gewerbeakademie in Freiburg hat sich mit der Digital-Technologie in der Zahntechnik neu positioniert. Im Meistervorbereitungskurs ist die gesamte Ausbildung zur "CAD-/CAM-/CNC-Fachkraft Digitale Zahntechnik" integriert. Dadurch erwirbt man zum Meistertitel gleichzeitig die zusätzliche Qualifikation zur anerkannten „CAD-/CAM-/CNC-Fachkraft Digitale Zahntechnik". Mit der Doppelqualifikation Meister & Fachkraft ergänzen sich beide Ausbildungen in idealer Weise im Hinblick auf die aktuellen Anforderungen der Zahntechnik.

Aufgrund unserer Firmenphilosophie und aus der Historie ersichtlich, legen wir einen großen Wert auf talentierten Nachwuchs und wählen den bereits in der Ausbildung gezielt aus. Nur dadurch schafft man den Nährboden, der es talentierten Bewerbern ermöglicht, sich aus der Masse herauszuheben. Talent erkennen, fordern und fördern sowie der Anspruch besser sein zu wollen, als der Wettbewerb, sind die Tugenden unseres Betriebes. So haben wir auch Corinna Germeshausen begleitet, gefordert und gefördert bis heute. Wir gratulieren ihr zu ihrer erfolgreich absolvierten Meisterprüfung und die besondere Auszeichnung und wünschen ihr für ihre berufliche Zukunft alles Gute.

Lesen Sie mehr…

Geschrieben von: Nicole WeinemErschienen am: 
22.01.2018

VERANSTALTUNGSTIPP, 09. März 2018

"Von Kollege zu Kollege..."

Wir freuen uns, in das Jahr 2018 mit einer Reihe ganz besonderer Veranstaltungen starten zu können. Zu drei verschiedenen Themenschwerpunkten lässt die Praxis Dres. Köttgen aus Mainz an drei Veranstaltungsterminen für Sie "die Hosen runter". Unter dem Motto „Von Kollege zu Kollege“ geben Dr. Ina Köttgen und Dr. Christopher Köttgen Einblicke in ihr Praxiskonzept, die Prothetikplanung sowie die Abrechnung. Sie geben Tipps und Tricks für den Alltag mit der entsprechenden wissenschaftlichen Evidenz und erzählen von den Misserfolgen, aus denen man ja bekanntlich am meisten lernt. Alle Vorträge haben ein fachlich hohes Niveau und basieren auf dem aktuellen Stand der Wissenschaft - aus der Praxis für die Praxis!

Die Themenschwerpunkte werden sein:

  • Parodontitis / Periimplantitis - und Nachsorge

  • Prothetik und Funktion

  • Implantologie Spezial

Details zu den Inhalten, die jeweiligen Termine sowie die Kosten entnehmen Sie bitte dem beiliegenden Flyer. Ebenso nutzen Sie den Flyer zur Anmeldung per Fax oder schreiben Sie uns eine eMail an n.weinem@lubberich.de.

Sie interessieren sich nur für ein Thema? - Kein Problem! Jede Veranstaltung ist einzeln buchbar. Beachten Sie den vergünstigten Preis der dritten Veranstaltung bei Teilnahme an allen drei Terminen.

Für ihr leibliches Wohl ist an allen Tagen wie immer bestens gesorgt. Wir freuen uns auf Ihr Kommen und interessante Stunden.

Mit freundlichen Grüßen, Ihr Lubberich- Team

Geschrieben von: Nicole WeinemErschienen am: 
11.01.2018

Spenden statt schenken

Weihnachten bei Lubberich

Wir von Lubberich sind glücklich und stolz, uns auch in diesem Jahr wieder gemeinsam mit mehreren Zahnarztpraxen durch Spenden für gemeinnützige Projekte aus den Bereichen Gesundheit, Umwelt und Bildung eingesetzt zu haben. Spenden in Höhe von insgesamt 25.000,- € gingen unter anderem an den deutschen Kinderschutzbund, den Förderverein Mampf e.V., Ärzte ohne Grenzen, die Hochschule der Pallotiner, den Koblenzer Hospizverein, die Koblenzer Bürgerstiftung und die AWO.

Für dieses Engagement bedankt sich das Lubberich Dental-Labor ganz herzlich!

Geschrieben von: Nicole WeinemErschienen am: 
22.12.2017

Lubberich feierte vierzigjähriges Firmen-Jubiläum

40 Jahre des innovativen Denkens und Handelns liegen hinter uns. Dies war für uns Anlass, um Danke zu sagen und zu feiern! Dank all unseren langjährigen Kooperationspartnern: den erfolgreichen Zahnarztpraxen, den führenden Industrieunternehmen, den Hochschulen & Universitäten und natürlich unseren Mitarbeitern.


Mit Stolz blicken wir in die Vergangenheit, aber auch selbstbewusst in die Zukunft. Zum 40. Geburtstag des Lubberich Dental-Labors wurden nicht nur die alten Werte, sondern gleichzeitig auch die geschaffenen Voraussetzungen für eine sichere Zukunft mit junger Power gefeiert.


Impressionen / Galerie

Geschrieben von: Nicole WeinemErschienen am: 
04.12.2017

Kopieren Sie diesen Link in Ihren RSS-Reader

RSS 0.91RSS V 0.91
RSS 2.0RSS V 2.0