Lubberich GmbH - Dentallabor - Schöne Zähne in Koblenz Lubberich GmbH - Dentallabor - Schöne Zähne in Koblenz Lubberich GmbH - Dentallabor - Schöne Zähne in Koblenz Lubberich GmbH - Dentallabor - Schöne Zähne in Koblenz Lubberich GmbH - Dentallabor - Schöne Zähne in Koblenz Lubberich GmbH - Dentallabor - Schöne Zähne in Koblenz Lubberich GmbH - Dentallabor - Schöne Zähne in Koblenz Lubberich GmbH - Dentallabor - Schöne Zähne in Koblenz

VERANSTALTUNGSTIPP, Seminarreihe

Souveräne Unternehmensführung in der Praxis

Wirtschaftliche Zusammenhänge im Praxisalltag erkennen und "richtige" Entscheidungen treffen. Ein kompetentes Team als Grundpfeiler Ihres Praxiserfolgs.

Die Komplexität der in einer Praxis anfallenden unternehmerischen Aufgaben und der multikausale Zusammenhang unterschiedlicher Bereiche stellen Sie vor große Herausforderungen bei der Praxisführung.
Neben Ihrer medizinischen Kompetenz sind Kenntnisse in den Bereichen Steuer, Betriebswirtschaft, Abrechnung, Marketing, Personalwesen usw. von großer Bedeutung für den Erfolg eines Unternehmens.
Häufig werden unternehmerische Themen in den Praxen, wie etwa das Umsatzsteuerthema oder die Berechnung der Praxiskostenstunde, nur unzureichend oder gar nicht behandelt. Während des Studiums lernt man leider wenig darüber, wie man seine Behandlung in einem adäquaten Honorar abbildet und was unter der Beachtung des §630 BGB bei der Behandlungsdokumentation wichtig ist. Eine versierte Praxismanagerin bietet Ihnen an dieser Stelle wertvolle Unterstützung.

In unserer speziell auf Praxismanagerinnen zugeschnittenen Fortbildung mit Barbara Tretter, Expertin der Dentalbranche und Unternehmenscoach sowie Geschäftsführerin von Dental Expertise und Praxis Zukunft®, werden wichtige Aspekte der Unternehmensführung und des Managements zusammengefasst und gezeigt, wie Sie Ihre Praxis wirtschaftlich führen und wettbewerbsüberlegen positionieren können.

Die Fortbildungsinhalte sind:

Teil 1: für Praxismanagerinnen und Praxisinhaber (30.08.2019, 16.00 bis 19.00 Uhr)

  • Merkmale der Praxisführung und des Managements
  • Instrumente der Praxisführung
  • Delegation von Leistungen und Aufgaben
  • Ziele, Visionen, Strategien

Teil 2: nur für Praxismanagerinnen (31.08. & 14.09.2019, jeweils 09.00 bis 18.00 Uhr)

Praxismanagement

  • Aufgaben des Managements
  • Wertearbeit
  • Der Umgang mit Veränderungen

Ziele und Controlling

  • Praxisanalyse
  • Instrumente zur Umsetzung von festgelegten Zielen
  • Kennzahlenbasiertes Controlling

Praxispotenziale

  • Wie Sie Praxispotenziale aus der Gebührenordnung, den Leistungsinhalten und den Richtlinien herausarbeiten.
  • Wie Sie Behandlungskonzepte und Behandlungsprozesse gestalten

Wirtschaftlichkeit

  • BWA lesen und verstehen
  • Betriebswirtschaftliche Kalkulation der Behandlung
  • Kalkulation der Praxiskostenstunde
  • Wirtschaftlichkeit der Praxis Steuern
  • Zuarbeit an den Steuerberater
  • Umsatzsteuer in der Praxis korrekt berechnen, ausweisen und auswerten

Mitarbeiter

  • Von kurzfristiger Motivation zur Inspiration
  • Personalentwicklung
  • Personalführung
  • Mitarbeitergespräch und Bewertung

Patienten

  • Patientenqualität beurteilen
  • Ausrichtung auf eine bestimmte Patientengruppe
  • Der digitale Kunde
  • Kommunikation und Beratungsgespräch

Dokumentation und Abrechnung

  • Grundlagen ordnungsgemäßer Dokumentation
  • Optimierung der Wertschöpfungskette in der Praxis
  • Schnittstelle Dokumentation – Abrechnung
  • Analogberechnung
  • Medizinische Notwendigkeit und Verlangensleistung
  • Kompetente Materialverwaltung und Berechnung


Veranstaltungsort: Lubberich Dental-Labor
Datum Teil 1: Freitag, 30.08.2019, 15.00 bis 18.00 Uhr
Datum Teil 2: Samstag, 31.08.2019 & Samstag 14.09.2019, jeweils 09.00 bis 18.00 Uhr
Kostenbeitrag: 995,00 € inkl. MwSt. je Praxismanagerin

Für die Veranstaltung an Tag 1 sind für sie als Zahnarzt Fortbildungspunkte bei der LZK beantragt. Sichern Sie sich einen Platz, klicken Sie HIER um sich anzumelden. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass die Teilnehmerzahl dieser Veranstaltung begrenzt ist und wir die Plätze nach Eingang der Anmeldungen berücksichtigen.

Anmeldeschluss ist der 12. August 2019

Wir bitten freundlich um Beachtung, dass ein Rücktritt von den Veranstaltungen nur bis zu diesem Termin möglich ist. Die entsprechende Mitteilung muss rechtzeitig schriftlich an das Lubberich Dental- Labor erfolgen. Danach ist eine Erstattung des Beitrages nicht mehr möglich, da wir selbst entsprechende Zahlungsverpflichtungen haben.

Für ihr leibliches Wohl ist an allen Tagen wie immer bestens gesorgt. Wir freuen uns auf Ihr Kommen und eine interessante Seminarreihe.

Mit freundlichen Grüßen, Ihr Lubberich- Team

Geschrieben von: Nicole WeinemErschienen am: 
10.05.2019
Anzahl Aufrufe: 267

Zurück

Kopieren Sie diesen Link in Ihren RSS-Reader

RSS 0.91RSS V 0.91
RSS 2.0RSS V 2.0